Weiterbildung Projektmanager/-in E-Commerce (IHK)

– Online-Marketing-Strategien entscheiden –

Weiterbildung zum Projektmanager/-in E-Commerce (IHK)

E-Commerce ist der Zahn der Zeit. Einkaufen wann immer es beliebt. Auch zunehmend neue Branchen erobern diesen Markt bzw. bauen strategisch auf diesen Kanal, da er seitens der Zielgruppe immer stärker gefordert wird. Die stark steigenden Online-Umsätze demonstrieren Jahr für Jahr zunehmend diese Tendenz. Aufgrund des gestiegenen Wettbewerbsdrucks im Online-Handel und der besseren Verzahnung des Offline- und Onlinesegments wachsen die Anforderungen stetig an Unternehmen.

Die Weiterbildung Projektmanager/-in E-Commerce IHK eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven auf einem dynamisch wachsenden Markt. Die Weiterbildung schließt mit dem Abschlusstest bei der IHK und der elektronischen Übergabe des Zertifikats „Projektmanager/-in E-Commerce IHK“ nach erfolgreichen Abschluss ab.


Die Fakten

– vom Projektmanager E-Commerce –

Diese Weiterbildung beinhaltet den:

… strategischen und operativen Teil des E-Commerce, entsprechend aufbereitete Lerninhalte als Selbstlernmodule, wöchentliche Live-Onlinevorlesungen, Dozentensprechstunden sowie optionale Wochen-/Projektaufgaben und optionale Präsenzworkshops.

Der Kurs eignet sich besonders für Teilnehmer, die bereits Erfahrung im Handel, dem Verkauf und den Grundlagen der Betriebswirtschaft haben oder für Manager und Mitarbeiter, die den Bereich Online Handel steuern.

  • Kursdauer

    6 Monate im Fernlernen

  • Lerndauer

    8 – 10 Stunden wöchentlich

  • Onlinevorlesungen

    1 Live-Onlinevorlesung pro Woche

  • Kursgebühr

    2.505,00 € inkl. Testgebühr/ Zertifikatausstellung und Dozentenbetreuung. Ratenzahlung ist möglich.

  • Schnuppervorlesung

Kursinhalte

– im Überblick –

Einstieg, Beispiele, Rahmenbedingungen, Geschäftsmodelle, BWL-Grundlagen, Akteure, Online-Vertriebskanäle, Onlinerecht
Anforderungen, Entscheidungskriterien, TCO, Funktionalitäten, Shop-Software, Variationen, Hosting, Pflege, Tipps, Content-Marketing, Design, Usability, Trust und Zertifizierung, Anbieter, Shopsoftware, SAAS und Fulfillment, Warenwirtschaft, Shop Extensions, Zahlungssysteme, Kundensicht, Händlersicht, Chancen/ Risiken, Payment, Scoring, Inkasso und Forderungsmanagement
Ziele und Bedarfsgruppen, Suchmaschinen-Advertising, Google Ads, Tracking, Conversion Rate, Optimierung, Remarketing, Product Listing Ads, Bing-Ads, Social Media Marketing, Suchmaschinen-Optimierung, Suchverhalten, Onpage-Optimierung, Offpage-Optimierung, SEO International, Suchsysteme, Netzwerke, E-Mail-Marketing, Technik, Controlling
Optimierungswege, E-Commerce-Tracking, Kennzahlen/ KPI, Datenanalyse und Dateninterpretation, Analytics, Weitere Dienste, Remarketing, Targeting, A/B-Testing, Multivariates Testing
Kommunikation, Konflikt- und Beschwerdemanagement, Vertrauen aufbauen, Reklamation bearbeiten, Kundenbindung CRM, Paketgestaltung und Verpackung, Warenwirtschaftssysteme, Fulfillment-Software, Schnittstellen, Retourenmanagement / Retourenlogistik, Lagerbestandsverwaltung
Verbraucherschutzvorschriften, Unternehmer- und Verbraucherbegriff, Fernabsatzrecht, echtliche Anforderungen bei B2B- und 8 B2C-Handel, Lieferung ins Ausland, Informationspflicht, Recht im Multi-Channel-Marketing, Abmahnungverfahren, Informationspflichten, BGB, EGBGB, Telemediengesetz (TMG), BGB-Informationspflichtenverordnung (BGB-InfoV), Streitbeilegung, Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung, Widerrufsformular, Rückabwicklung, Preisangaben, Grundregeln, Preissuchmaschinen, Garantien, Kennzeichnungsvorschriften, Energieverbrauchskennzeichnungsgesetz, EnVKG, PKW-EnVKV, Textilkennzeichnungsverordnung, Lebensmittelkennzeichnung, Elektro- und Elektronikgerätegesetz, EMVG, Produktsicherheitsgesetz, Batteriegesetz, Jugendschutzgesetz, Alterskennzeichnungen, Verpackungsverordnung, Datenschutz, Auftragsdatenverarbeitung, AGB, Warenangebot, Lieferfristen, Versandkosten, Internationaler B2C-Online-Handel, Wettbewerbsrecht

Sie haben noch Fragen zur Weiterbildung?

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gern zur Verfügung! Senden Sie uns eine Anfrage, testen Sie den Kurs in einer kostenfreien Schnuppervorlesung oder melden Sie sich direkt an.

(Diese Weiterbildung wird bei entsprechenden Voraussetzungen auch durch die Agentur für Arbeit und andere Stellen gefördert.)

- Jetzt erfolgreich durchstarten -