Weiterbildung Office Manager/-in (IHK) Diplomlehrgang

- Perfekt für Quereinsteiger und kaufmännische Angestellte -

Office Manager/-innen sind zentrale Figuren in der Unternehmensstruktur. Sie verantworten nicht nur den Sekretariatsbereich inklusive Front Office, sondern zählen auch die Kundenbetreuung, das Teammanagement, die Rechnungslegung, das Mahnwesen sowie innerbetriebliche Organisations- und Abwicklungsprozesse zu ihren Zuständigkeitsbereichen.

Aufgrund der Vielfältigkeit der Aufgabenbereiche, sind Office Manager/-innen deshalb auch an verschiedenen Stellen im Unternehmen zu finden, wobei die Tätigkeitsbereiche und Aufgaben je nach Art, Größe, Organisationsstruktur und Branche eines Unternehmens variieren.

In der Weiterbildung zum/zur Office Manager/-in (IHK) Diplomlehrgang werden Ihnen die verschiedensten Bereiche des Innendienstes sowie die organisatorischen Strukturen eines Unternehmens vorgestellt. Dabei lernen Sie den Alltag eines Office Managers kennen, der gleichzeitig aus Front Office und Vertriebsinnendiensttätigkeiten besteht.

Der Kurs endet mit einem IHK- Abschlusstest und der deutschlandweit anerkannten Zertifizierung zum/zur „Office Manager/-in (IHK)“ nach erfolgreichem Abschluss.


Die Fakten

– zum/zur Office Manager/-in (IHK) Diplomlehrgang –

Diese Weiterbildung beinhaltet:

… … 8 Themenschwerpunkte im Office Management, wöchentliche Onlinevorlesungen zur Lernbegleitung, zwei optionale Workshops zur individuellen Wissensanpassung, eine effektive Lernunterstützung durch ausgewählte Lernmodule der Lernplattform startIQ.de und durch unsere erfahrenen Fachdozenten sowie einen lebenslangen Zugang zum Online Campus mit bereitgestellten Onlinevorlesungen und Zusatzskripten.

Der Kurs richtet sich insbesondere an kaufmännische Mitarbeiter/-innen, die einen professionellen und breiten Überblick zu Managementaspekten sowie betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen im Office Management erhalten möchten. Zudem eignet sich der Kurs aufgrund der Themenbreite für Quereinsteiger sowie für erfahrene kaufmännische Angestellte und Büroangestellte, die ihr vorhandenes Fachwissen in diesem Bereich erweitern möchten.

  • Kursdauer

    5 Monate

  • Lerndauer

    ca. 8 – 10 Stunden wöchentlich

  • Onlinevorlesungen

    mittwochs von 19:00 Uhr – 20:00 Uhr

  • Workshopzeiten

    zwei Workshoptage (im Schulungszentrum Leipzig / Online) 09:00 Uhr – 16:00 Uhr

  • Kursgebühr

    1.805,- Euro MwSt. befreit (inkl. Testgebühr)


Kursinhalte

– im Überblick –

Unternehmensorganisation, Regeln und Kommunikation im Unternehmen, Strukturen der Aufbau- und Ablauforganisation, Stellenarten, Abteilungen und Gruppen, Weisungs- und Kommunikationsbeziehungen, Voraussetzungen und Aufgaben des Innendienstes, professionelles Zeitmanagement, Analyse von Zeitverlusten.
Beschaffungsmanagement und E-Procurement, , kaufmännischer Schriftverkehr, Angebot, Kalkulation und Auftragseingang, Anwendung von CRM-, ERP- und Warenwirtschaftssystemen, Tabellenkalkulation und Arbeiten mit Datenbanken.
Persönlichkeitsmodelle und Mitarbeiterauswahl, Führungsaspekte und Kompetenzen, Führung von Mitarbeitergesprächen, Motivationstheorie nach Herzberg, Teamentwicklung und Teamgefühl, Konflikt- und Generationenmanagement, Generationengerechte Gestaltung der Arbeitswelt.
Rechtsstellung und Zuordnung, HGB, BGB und Fernabsatzgesetz, Vertragsrecht und Vertragsformen, Datenschutz vs. Datensicherheit, Anforderungen und Pflichten der DSVGO, gesetzliche Regelungen bei Personalanstellung, Urlaubsanspruch, Krankheit und Arbeitszeitgesetz, Arbeitsvertrag, Abmahnung und Kündigung.
Terminmanagement, Büroorganisation und Büromaterial, Geschäftskorrespondenz, Dokumentenvorlagen erstellen, stilsicher formulieren, Objekte und Formularelemente in Worddokumenten, Einsatz und Erstellung von Präsentationen, Veranstaltungsmanagement.
E-Mail Client und Planungstools- Kommunikation und Richtlinen und E-Mail Sicherheit, Informationsbeschaffung im Internet, Internetrecherce, Travel-Management, Datensicherheit, Verzeichnisschutz und Zugriffskontrolle, Verschlüsselung und Cloud-Systeme.
Qualitätsmanagementprozesse und -systeme, Dokumentationsanforderungen, Grundlagen Prozess- und Projektmanagement, klassisches vs. agiles Projektmanagement, Projektbeteiligte und deren Aufgaben, Ebenen der Prozesssteuerung.
Betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Controlling, Rechnungswesen und Finanzbuchhaltung, BWA- Betriebswirtschaftliche Auswertung, Investitionsplanung und Rechnung, Kategorisierung von Kosten und Kostenrechnungsarten, Finanzierungsplanung und Finanzierungsarten und Regeln.

Sie haben noch Fragen zur Weiterbildung als Office Manager/-in (IHK)?

Unsere Mitarbeiter/-innen stehen Ihnen gern persönlich zur Verfügung! Rufen Sie uns an oder senden Sie uns gern eine Anfrage für weitere Kursinformationen.

(Diese Weiterbildung wird bei entsprechenden Voraussetzungen auch durch verschiedene Fördermöglichkeiten in Österreich gefördert.)

- Jetzt erfolgreich durchstarten -